Berichte 2020


TREC Turnier B/C in Ferlach KTN

TREC C/E in Ferlach

 

Wenn Engelchen reiten....

Bei wunderbarem Reitwetter (vormittags bedeckt, während der Siegerehrung Fotowetter) fand am Sonntag den 26.07.2020 in Ferlach das erste TREC-Turnier der Saison statt. Das Starterfeld spannte sich von wahren Neulingen in dieser Sparte über erfahrene TREC-Reiter bis hin mit Karin Presslinger und Martin Lobenwein zu A- bzw. WM-Reitern!

 

Die POR war technisch relativ logisch angelegt und dennoch für die vielen Neueinsteiger eine besondere Herausforderung, die sie toll meisterten. Nach einer Pause, in der man sich kulinarisch stärken konnte, eröffneten die erfahrenen Reiter den PTV.

 

Der Kontrast der bunten Hindernisse und der verschiedenen Pferderassen auf der grünen Wiese war für die Reiter und das zahlreiche Publikum schön anzusehen. Da die POR-Ergebnisse in den einzelnen Kategorien teilweise sehr knapp zusammen lagen, wurde das Gesamtergebnis tatsächlich über den PTV entschieden.

 

Der Sieg in den Klassen A/C und E-Jugend ging an Tirol, in der Klasse C setzte sich Julia Ortner auf Helena (OG RZ Jäger Köstenberg) durch, in der Klasse E ging der Sieg an Birgit Pasterk auf Anny (Hof Leisbach).

 

Am Ende des Tages gab es nur glückliche Gesichter, alle waren erfreut und auch motiviert für weitere Starts oder Kurse. Nach der Siegerehrung, durchgeführt durch den Präsidenten der Ländlichen Reiter Manfred Wakonig und dem restlichen Richterkollegium, traten viele neue und einige erfahrenere TREC-Reiter gut gelaunt und mit neuen Eindrücken vom Pferdesport im Gepäck, die Heimreise an.

 

Ich freue mich auf ein Wiedersehen bei einem Kurs oder nächsten TREC-Turnier

Beate Cekoni-Hutter

TREC WRF-Fortbildung in Maria Rain KTN

Orientierungsreiten Fortbildung Wanderreitführer in Maria Rain

 

In bester Laune und voll motiviert präsentierten sich die Teilnehmer der WRF Fortbildung am 04.+05. Juli 2020, welche am tollen Gelände des Reitstalles Wakonig stattgefunden hat. Mit 21 aktiven Pferd/Reiterpaaren, einigen als Richter fungierenden Teilnehmern und einer sportlichen Radfahrerin waren insgesamt 29 begeisterte Teilnehmer dabei. Das Programm spannte sich von einem wertvollen Vortrag bezüglich Unfallnotfall beim Reiter über praxisbezogene Kartenkunde, Gesundheitsaspekte beim Wanderreitpferd bis hin zum praktischen Reiten mit speziellen Aufgaben und einem Orientierungsritt. Alle Teilnehmer waren mit großem Interesse dabei und der Kursleitung und den Vortragenden war es ein Anliegen, dass wirklich viel Wertvolles mitgenommen werden kann.

 

Der Orientierungsritt war so ausgelegt, dass Einsteiger wie auch Profis auf ihre Rechnung kamen. Da durch das Corona-Virus bis dato noch kein TREC-Turnier stattgefunden hat, war der Kurs nebenbei auch ein sehr gutes Training für Orientierungsreiter. Die Aufgaben im PTV zeigten die Reitpraxis und Rittigkeit der Paare und ließen so manchen Richter positiv erstaunen. Diese Hindernisse entsprechen diversen Anforderungen und Situationen im Gelände beim Wanderreiten und sind gleichzeitig die Turnieraufgaben beim TREC.

Wir hoffen, dass wir uns wiedersehen, sei es bei einem Wanderritt oder vielleicht auch beim TREC C/E Turnier in Ferlach, am Sonntag den 26. Juli! Die Teilnehmer dieses Kurses sind alle fit dafür.

 

Weiterhin viel Spaß beim Reiten und eine gesunde restliche Turniersaison

 

wünschen die Referenten

Manfred Wakonig & Beate Cekoni-Hutter

 

TREC Turnier B/C/E in Lavant TIROL - LM T

LM Landesmeisterschaft Orientierungsreiten Tirol

 

Bericht folgt......

Das Turnier findet im September statt.

 


Referentin Orientierungsreiten Kärnten

Beate Cekoni-Hutter

cekoni@tierarzt-ferlach.at


Landesfachverband für Pferdesport in Kärnten  • Referat Orientierungsreiten • Anzengruberstraße 37 • 9020 Klagenfurt office@orientierungsreiten-kaernten.com

Impressum