Orientierungsreiten in Kärnten




Aktuelle Termine:

ORI-Stammtisch  19:30 Uhr

Pizzeria Casa Barbara,  9232 Rosegg, Roseggererstraße 29


TREC A/C/E in Altenberg OÖ - BLMM

Veranstalter: Pferdefreunde Altenberg

"Ballerhof"

A-4203 Altenberg/Linz, Parzerweg 13



Do

30

Mai

2019

TREC Turnier C/E in Himmelberg KTN

 

Am 30. Mai fand in Himmelsberg beim Dressurstall von Eva Natmessnig ein weiteres TREC Turnier statt. Der Himmelvater hatte es leider weder die Tage vor, noch am Turniertag gut mit uns gemeint.

Ankunft bei Regen und Matsch, machten es den Veranstaltern nicht wirklich leicht, denn schon das Unterbringen der PKW mit Hängern war eine kleine Herausforderung. Start bei mäßigem Regen und während der ganzen POR, konnte aber die gute Laune der TREC Reiter nicht trüben. Eine Mittagspause mit kulinarischer Versorgung wurde vom freundlichen Team der Veranstalter organisiert und stärkte die Reiter für den PTV-Bewerb, der sehr übersichtlich gebaut war, doch aufgrund der sehr matschigen und daher rutschigen Strecke eine weitere Herausforderung für alle Pferde und Reiter war.

In geselliger Runde fand dann die Siegerehrung statt, die von Katrin, der Tochter der Veranstalterin, vorgenommen wurde.

 

Ein großer Dank gilt Eva und ihrem Team, die trotz schlechtem Wetter den Bewerb möglich gemacht haben!!

 

Beate Cekoni-Hutter

 

 

0 Kommentare

So

12

Mai

2019

TREC Turnier C/E in Ferlach KTN

 

Als sehr wetterfest zeigten sich die Reiter beim TREC in Ferlach. Nach einer Verschiebung des Turniers wegen eines vorhergesagten Wintereinbruches für den 5.5., war am 12.5 das Wetter auch nicht viel besser. Leider konnten zwei geplante Tore wegen eines hochwasserführenden Baches nicht geritten werden und während des ganzen Tages war Regenausrüstung ein notwendiger Begleiter. Dennoch erfolgte viel Lob über die Strecke, vor allem aus dem starken Team Tirol. Auch Salzburg war mit zwei Reitern vertreten, was mich sehr freute.

Die Strecke lud abschnittsweise zum Galoppieren ein, führte über Wiesen- und Waldwege und war als Einstieg in die heurige Saison absolut angemessen angelegt.

Die Geländestrecke (PTV) auf der großen ebenen Wiese war für alle gut einsehbar, die Pferde waren teilweise sehr gut gelaunt und das Reiten der jeweils neun Hindernisse gar nicht so einfach aufgrund des kurzen Startintervalles.

 

Im C-Bewerb ging unsere Ingrid Bluch (RV Hof Leisbach) mit ihrem Quadretto Bianco als Siegerin hervor. Der Sieg im E-Bewerb ging an Johanna Ertl (RV Drauauen) auf Moses. Als bereits oftmalige Siegerin in der Klasse E (meist auf Stella) zeigte Johanna, dass sie auch mit einem eher unerfahrenen Pferd die Beste ihrer Kategorie sein kann.

Die weiteren Wertungsklassen gingen an Kurt Schnögl (OG Gut Hallegg) auf Funky Molly (C-A) und Tamara Tschojer (USRV Pegasus Lavant) auf Speedy (E-Jugend).

 

Als Veranstalterin möchte ich mich nochmals bei allen Reitern bedanken, die trotz des Regens gestartet sind. Weiters Danke an das zivilisierte Verhalten bei den Überquerungen der Hauptstraße und des Bahngleises. Im urbanen Raum kann dies immer wieder einmal notwendig sein.

 

Es freute mich, dass viele junge Reiter am Start waren, ich wünsche allen viel Motivation für diesen doch recht aufwendigen Reitsport.

Wie immer ein herzliches Dankeschön an die Richter, an die Helfer und an die Auswertung Kerstin Reiter, die einen großartigen Job gemacht hat.

 

Beate Cekoni-Hutter

 

0 Kommentare

Mi

01

Mai

2019

1. PTV-Cup in Ferlach

 

Bei prächtigem Wetter fand sich am 1. Mai eine recht große Starterzahl beim PTV-Bewerb in Ferlach ein. Aufgrund der Verstärkung aus Tirol und der gleichzeitigen Ausschreibung als Richterfortbildung, waren unter anderem auch Referent Martin Lobenwein und Bundesreferentin Brigitte Tentschert vor Ort.

Bemerkenswert, dass sehr viel Jugend mitmachte, worüber sich auch die Bundesreferentin mit motivierenden Worten äußerte!

 

Beate Cekoni-Hutter

 

 

0 Kommentare

So

28

Apr

2019

TREC Reitertreffen in Thal bei Graz Stmk - STMK-Cup

 

Strenge Regeln herrschten beim Reitertreffen in Thal bei Graz. Helene Renko als 12-jährige mit Heino durfte zwar von mir und Jonnson während des PTV begleitet werden, bekam dafür aber keine Punkte in der Wertung. Dies war für uns beide voll ok, trotzdem soll erwähnt sein, dass sie Gesamtsiegerin im TREC E gewesen wäre.

Jonnson war nach dem ersten Rang in der POR im PTV so aufgeregt, dass wir in Endeffekt gesamt am dritten Platz landeten.

Die Strecke des Bewerbes war recht anspruchvoll, führte aber an schönen Aussichtsplätzen und auch am Schloß Oberthal vorbei. Es war ein schöner Tag und ein sehr gutes Training für Reiter und Pferd.

 

Beate Cekoni-Hutter

0 Kommentare

So

07

Apr

2019

TREC Kurs mit Ingrid Gampe im Reitstall Quell

 

Ausgebucht war der 3 Tages Kurs mit Ingrid Gampe vom 05.04 - 07.04.2019. Im Reitstall Quell am Gut Hallegg fanden wir beste Bedingungen vor und wurden in freundschaftlicher Atmosphäre von Chefin Manuela Quell auch kulinarisch perfekt versorgt. Das Wochenende bekommt, aufgrund der nachhaltigen Sitzschulung und der vielen wertvollen Tipps für das Reiten eines PTV durch Kursleiterin Ingrid Gampe, das Prädikat "außerst wertvoll" verliehen!!

 

 

Beate Cekoni-Hutter

 

0 Kommentare

Referentin Orientierungsreiten Kärnten

Beate Cekoni-Hutter

cekoni@tierarzt-ferlach.at


Landesfachverband für Pferdesport in Kärnten  • Referat Orientierungsreiten • Anzengruberstraße 37 • 9020 Klagenfurt office@orientierungsreiten-kaernten.com

Impressum